„Neue alte Lieder“ – Chorkonzert in Schleswig

90 Jahre Gemeinde Schleswig - ein Anlass zu feiern.

Nachdem die Gemeinde ihren Jubiläumsauftakt mit einem Gottesdienst des Bezirksapostels am 26. März erlebt hat, fand am darauffolgenden Sonntag, die erste von noch vielen folgenden Jubiläumsveranstaltungen statt.

Der Gemeindechor stellte der Gemeinde und allen anwesenden Gästen (alte) neue Lieder aus unseren Chorliedsammlungen vor. Instrumental begleitet wurde dieser durch unser Bezirksorchester. So wurde eine facettenreiche Mischung von neuen Liedern, Neuvertonungen und neuen Textinhalten den Anwesenden vorgetragen.

Es blieb aber nicht allein beim Zuhören. Priester Helmecke, Chorleiter der beiden Chöre, verstand es, durch einen Kanon die Anwesenden einzubinden und aktiv am Programm teilzuhaben.